Mind Map  
Offene Yogaliste

Yogalehrer/in Renata Iorio in 60322 Frankfurt am Main (Westend)



Adresse und Kontakt
Land: D Deutschland
Name: Renata Iorio
Straße: Gärtnerweg 62/Ecke Reuterweg
Ort: 60322 Frankfurt am Main (Westend)
Mobil: 0178-97 79 142
Email:
16.4@9.rwox{nwj}jrx{rxmn Email zeigen
Homepage: zur Webseite
Tradition: Hatha Yoga
Zielgruppe: Gruppen, Einzelunterricht, Schwangere, Rückenyoga, Einsteiger/innen, Fortgeschri

Informationen
Ich bin Yogalehrerin (Mitglied im BDY - Bund deutscher Yogalehrenden), Diplom-Sozialpädagogin (FH) und Staatlich anerkannte Erzieherin.
Seit vielen Jahren praktiziere ich selbst begeistert Yoga. Meine zweijährige stilübergreifende Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich bei Shiva-Yoga in Frankfurt/Main absolviert. Zudem befinde ich mich in ständiger Fort- und Weiterbildung. U.a. habe ich die Weiterbildung "Yoga für Schwangere" bei Martha Fritsch absolviert, Yogalehrerin und Autorin des Buches "Yoga für Schwangere".

Yogakurse unterrichte ich in Frankfurt im Westend in Eigenregie und für Unternehmen. Zudem biete ich in Frankfurt Yoga-Privatunterricht, -Workshops und -Retreats an.

Mein Yogastil ist Hatha-Yoga. Durch meine Ausbildung und ständige Weiterbildungen lasse ich mich zudem immer wieder von Inhalten anderer Yogastile inspirieren. So baue ich z.B. gerne dynamische Elemente aus dem Vinyasa oder Kundalini Yoga (3HO) ein oder arbeite sehr präzise und mit dem Einsatz von Hilfsmitteln, wie im Iyengaryoga. Die Inhalte variieren, je nach Möglichkeiten der Gruppe und ausgeschriebenen Kursinhalten. Die unterschiedlichen Yogastile sehe ich nicht in Konkurrenz zueinander, sondern als große Bereicherung meiner eigenen Yogapraxis und meines Unterrichts.

Ich unterrichte Yoga in Frankfurt für Gruppen und einzelne Personen. Dabei achte ich im Yogaunterricht auf die persönlichen Grenzen jedes/jeder Einzelnen. Diese Achtsamkeit möchte ich den Teilnehmenden für ihre eigene Yogapraxis zu Hause gerne mit auf den Weg geben.
Ich korrigiere sehr behutsam. Korrekturen haben für mich den Sinn, den Teilnehmenden ein bewußteres Körpergefühl zu vermitteln und Verspannungen oder Verletzungen zu verhindern. Für Rückfragen stehe ich den Teilnehmenden immer gerne zur Verfügung.
Zudem lege ich großen Wert auf die Ausgewogenheit von Anspannung und Entspannung, so, dass nach besonders fordernden Einheiten immer auch ein ausgiebiger Entspannungsteil folgt.